Intensiv-Lehrgang

Marketing in NPO

Wir verstehen Marketing als aktives Management der Austauschbeziehungen und eine der zentralen Aufgaben in Nonprofit-Organisationen. Daher wurde am VMI im Rahmen des Freiburger Management-Modells für Nonprofit-Organisationen ein Marketing-Konzept spezifisch für NPO entwickelt, welches die Grundlage dieses Lehrgangs bildet.

Lehrgangsinhalt

Der Intensiv-Lehrgang Marketing in NPO vermittelt die wichtigsten Methoden, Techniken und Instrumente eines zeitgemässen, speziell auf NPO ausgerichteten Marketings.

Basierend auf dem systematischen Marketing-Konzept für NPO werden die Themen Marketing-Planung, Markt- und Meinungsforschung, Marketing-Kommunikation, Dienstleistungs- und Mitgliedermarketing, Lobbying, Public Relations und der Umgang mit klassischen und neuen Medien vertieft.

Marketing heisst Brücken bauen. Vereine, Stiftungen sowie Genossenschaften verfügen über zahlreiche und vielfältige Beziehungen zu ihren Mitgliedern, Sektionen, Klientinnen, Kooperationspartnern, Gönnerinnen, Spendern, Subventionsgeberinnen sowie zur Öffentlichkeit. Die systematische Pflege der «Marketing-Brücken» zu den Austauschpartnerinnen und -partnern ist eine der zentralen Aufgaben eines erfolgsorientierten Managements einer NPO.

Persönliche Vorteile

Sie verstehen Marketing als Unternehmensführung und bringen Marketing somit in Verbindung zum Gesamtsystem einer NPO.

Sie erlernen eine systematische Logik und Anwendung für das Marketing in und von NPO. Ausgehend vom Freiburger Management-Modell über das spezifische Marketing-Konzept bis hin zu den einzelnen Teilbereichen.

Sie lernen, die Marketing-Aktivitäten in einem konzeptionellen Rahmen zu planen und auch umzusetzen. Dabei messen Sie der Pflege der Austauschbeziehungen zu Ihren Stakeholdern eine hohe Bedeutung bei.

Zielgruppen

  • Geschäftsführende, die sich mit der Konzeption von Marketing-Aktivitäten befassen, sowie deren Mitarbeitende, die sich im Rahmen ihrer Tätigkeit intensiv mit Marketing beschäftigen
  • Verantwortliche für den Bereich Marketing, deren Stellvertretende, Assistierende und Sachbearbeitende

«Der Lehrgang Marketing in NPO überzeugte mich mit seiner hohen Ausbildungsqualität und der breiten Praxisorientierung. Persönliche Herausforderungen in der täglichen Arbeit konnten eingebracht werden und gemeinsam haben wir Lösungsansätze im Unterricht gesucht. Diese Inputs sowie die vermittelten Werkzeuge geben mir Sicherheit und haben mitgeholfen, meine Kompetenzen zu erweitern.»

Antonella Rossi Harbus
Co-Leitung Kommunikation & Fundraising Schweizerische Multiple Sklerose Gesellschaft

Datum

Sonntag, 5. September - Freitag, 10. September 2021

Ort

Saanenmöser

Investition

Förderer des VMI
CHF 2'600.– | EUR 2'350.–

Andere
CHF 2'800.– | EUR 2'550.–

Weitere Kosten

Hotelpreis 3/4 Pension
CHF 216.– pro Person/Tag

Golfhotel Winter

Golfhotel Sommer

Seminarraum

Möserstube

Lobby

Lehrgangsort

Schon bei der Anfahrt durchs Simmental ins Chalet-Hotel auf 1279 m ü. M., direkt am GoldenPass-Bahnhof Saanenmöser, bleibt der Geschäftsalltag auf der Strecke. Die Herzlichkeit und familiäre Gastfreundschaft sowie ein professionell ausgestattetes Tagungszentrum mit Plenarsaal und fünf Gruppenräumen garantieren erfolgreiche Seminare. Ausgezeichnete Restaurants und ein grosser Spa-Bereich sorgen für wohlverdiente Entspannung.

 

Jetzt NPO-Karriere planen

Haben Sie eine Frage zu diesem Lehrgang? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns: Gerne helfen wir Ihnen, die passende Weiterbildung für Ihre NPO-Karriere zu finden.

Claudia Kaeser

Leiterin Administration


Schließen