Moderat honorierte Stiftungsräte

Ein Überblick über die Zusammensetzung und Merkmale der Schweizer Stiftungslandschaft sowie die gängige Honorierungspraxis in den Stiftungsräten.

Im wachsenden Stiftungssektor der Schweiz sind qualifizierte Stiftungsräte gefragter denn je. Doch soll die traditionell ehrenamtliche Funktion des Stiftungsrats entschädigt werden? Im vorliegenden Beitrag werden Ergebnisse der am Institut für Verbands-, Stiftungs- und Genossenschaftsmanagement (VMI) durchgeführten empirischen Studie «Honorierung von Stiftungsräten» präsentiert. Es wird ein Überblick über die Zusammensetzung und Merkmale der Schweizer Stiftungslandschaft und die gängige Honorierungspraxis der dazugehörigen Stiftungen gegeben.

 

Martin Blickenstorfer


Schließen