Messung der Performance von Sportverbänden

Studie zum Entwicklungsstand der Erfolgsmessung in Schweizer Sportverbänden über die rein sportlichen Zielbereiche hinaus.

Erfolg im Sport wird in der Regel anhand der sportlichen Resultate gemessen. Dies gilt nicht nur für Einzelathleten und Mannschaften, sondern oftmals auch für deren Sportverbände. Doch herausragende Resultate und Medaillen bei internationalen Wettkämpfen sind nur ein Teil der Performance eines Verbands. Die Förderung des Nachwuchses oder des Breitensports sind oftmals ebenso wichtig wie Podestplätze und Ranglistenplatzierungen. Es stellt sich folglich die Frage, auf Grund welcher Kriterien sich die Performance und der Erfolg eines Sportverbandes bestimmen lassen? Erste Studien zur Klärung dieser Fragen wurden bereits in Frankreich, Kanada und Belgien durchgeführt, ein gängiges Verfahren hat sich bis anhin international jedoch noch nicht herausgebildet.

 

Florian Peiry und Hans Lichtsteiner


Schließen