Kooperationen von Verbänden und weiteren NPO

Der Erfolg von Kooperationen hängt ab von der Kompatibilität mit der Mission, einer sorgfältigen Selbst- und Partneranalyse, einer realistischen Risikoeinschätzung und einem sauberen Vertragswerk.

Wie werden Kooperationen als wichtiger Teil des Ressourcen-Managements im NPO-Alltag gelebt? Anhand von Praxisbeispielen und aus einem eingeschränkten, weil subjektiven Blickwinkel sollen Chancen und Gefahren von Kooperationen aufgezeigt werden. In Konklusion der Praxisbeispiele gilt es, einen gedanklichen Bezugsrahmen für Kooperationen aus der Praxis für die Praxis abzuleiten. Eine Zusammenstellung von Faktoren für erfolgreiche Kooperationen schliesst den Artikel ab.

 

Christoph Gitz


Schließen