Erfolgsmessung von NPO-Webplattformen

Bausteine einer Erfolgsmessung für Webplattformen (Web Analytics) als Grundlage für das NPO-Marketing.

Das Web dient NPO und NGO als Kommunika­tions­- und Austauschplattform, wobei Inhalte dynamisch erstellt und von Mitgliedern und Nutzern erweitert werden können. Um den Erfolg solcher Webplattformen zu messen und bei Bedarf den Bedürfnissen der Nutzer besser anpassen zu können, müssen entsprechende Kennzahlen erfasst und überwacht werden. Der folgende Beitrag erläutert Grundlagen zur Erfolgsmessung von Webplattformen (Web Analytics) und geht speziell auf Kennzahlen des Besucherverhaltens und der Spendengewinnung ein. Ein webbasiertes Messsystem erlaubt, die Website laufend den Wünschen und Präferen­zen unterschiedlicher Anspruchsgruppen anzupassen, das Online­-Marketing sowie ­Fund­raising zu optimieren und damit den Wert der NGO resp. NPO zu steigern. Neuere Methoden der unscharfen Klassifikation und des Fuzzy Web Usage Mining generieren differenziertere Handlungsoptionen und zeigen das Potenzial eines noch jungen Forschungsgebietes auf.

 

Michael Kaufmann, Andreas Meier und Darius Zumstein


Schließen