Corporate Foundations in der Schweiz

Eine empirische Studie über die Verankerung, Struktur und Zielsetzung von gemeinnützig ausgerichteten Unternehmensstiftungen.

Die Verantwortung von Unternehmen gegenüber der Gesellschaft ist seit längerem ein Diskussionsgegenstand in Wissenschaft, Wirtschaft und Politik. Im Laufe der Zeit ist die gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen jedoch sehr unterschiedlich definiert worden. Ein Aspekt ist die Erwartung, dass eine Unternehmung einen Platz in der Zivilgesellschaft einnimmt und auch als «guter Bürger» («Good Corporate Citizen») wahrgenommen werden will. Diesen Wertewandel in der Gesellschaft haben die meisten Unternehmen erkannt. Immer mehr fliessen die drei Säulen der Nachhaltigkeit – Ökologie, Soziales und Ökonomie – als die so genannte «Triple-Bottom-Line» in die Unternehmensstrategien ein. Corporate Social Responsability (CSR) wird als Zielgrösse zu einem festen Bestandteil der Unternehmensidentität und zentral für den Aufbau, die Sicherung und Stärkung der Reputation.

 

Pia Schatzmann


Schließen