Intensiv-Lehrgang

Digital Fundraising (NEU)

Das Fundraising und dessen Potenziale verändern sich gerade stark und tiefgreifend – die Digitalisierung hält Einzug und stellt spendensammelnde Organisationen vor ganz neue Herausforderungen. Darauf haben wir reagiert und den ersten ganzwöchigen Lehrgang zu digitalem Fundraising im deutschsprachigen Raum geschaffen.

Lehrgangsinhalt

Jeweils am Morgen der Weiterbildungstage erarbeiten Sie ein digitales Fundraising-Konzept, das als integriertes Managementsystem verstanden wird auch den damit verbundenen Change-Prozess berücksichtigt. Am Nachmittag tauchen Sie dann ein in die Themen Online-Spendenformulare, QR-Code-basiertes Spenden, Contactless Giving, Peer-to-Peer Event Fundraising, Crowdfunding sowie Data-Driven-Fundraising. 

Dieser Lehrgang lässt sich mit den Intensiv-Lehrgängen Digitale Transformation oder Marketing thematisch passend zu einem CAS kombinieren. 

Persönliche Vorteile

Sie verstehen Fundraising als zentralen Teil der Gesamtführung Ihrer NPO.

Sie sind in der Lage, ein Fundraising-Konzept für Ihre Organisation zu erstellen, und legen im Lehrgang die Grundlage dazu.

Sie lernen die wichtigsten Fundraising-Instrumente kennen, anwenden und können Sie im Sinne der Organisationsziele in Verbindung setzen.

Zielgruppen

  • Fundraising- oder Marketingleitende, welche die Potenziale für digitales Fundraising nutzen wollen
  • Expertinnen und Experten, die nach einigen Jahren Berufserfahrung ihre Grundlagen verstärken wollen
  • Fundraisingspezialistinnen respektive -spezialisten, welche die diversen Instrumente in ein ganzheitliches Konzept stellen wollen

«Durch die Teilnahme am Intensiv-Lehrgang Fundraising in NPO konnte ich ein noch tieferes Verständnis für das Ineinandergreifen der verschiedenen Fundraising-Instrumente entwickeln und darauf aufbauend Aktionspläne erstellen. Die Effizienz unserer bestehenden Massnahmen haben wir dadurch weiter gesteigert sowie durch neue Kanäle ergänzt. Bestehende Unterstützerinnen und Unterstützer haben ihr Engagement seither deutlich erhöht und die Gemeinschaft derer, die uns finanziell unterstützen, ist noch grösser geworden.»

Theresia Kneschke
Leitung Förderverein der DRF Luftrettung

Datum

Sonntag, 5. März - Freitag 10. März 2023

Ort

Engelberg, Hotel Bellevue-Terminus

Investition

Mitglied der VMI-Community
CHF 2'600.– | EUR 2'350.–

Andere
CHF 2'800.– | EUR 2'550.–

Weitere Kosten

Hotelpreis Vollpension
ca. CHF 220.– pro Person/Tag

Hotel Bellevue-Terminus Engelberg

Hotel Bellevue-Terminus Engelberg

Erlensaal Theater

Lehrgangsort

Das Tagungshotel «Bellevue-Terminus» im Zentrum von Engelberg und inmitten der Alpenkulisse bietet optimale Netzwerkatmosphäre. Die historische Substanz wurde in geschickter und reizvoller Weise mit einer modernen Innenausstattung ausgekleidet.

Jetzt NPO-Karriere planen

Haben Sie eine Frage zu diesem Lehrgang? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns: Gerne helfen wir Ihnen, die passende Weiterbildung für Ihre NPO-Karriere zu finden.


Schließen