Marketing in NPO

Marketing in NPO

Marketing als marktgerichtete Unternehmensführung ist eine der zentralen Funktionen in Dienstleistungsbetrieben. Das Profit-Marketing lässt sich auch auf NPO anwenden, sofern es modifiziert und insbesondere in vielen Bereichen ergänzt und erweitert wird. Im Intensiv-Lehrgang "Marketing in NPO" werden die wichtigsten Methoden, Techniken und Instrumente eines zeitgemässen, speziell auf NPO ausgerichteten Marketings vermittelt.

 

Broschüre

Marketing in NPO

 
 
 

  

Daten

Frühling 2019

Ort

Sannenmöser/CH

Inhalt

NPO unterhalten eine Vielzahl von Austauschbeziehungen mit sehr unterschiedlichen Austauschpartnern. Wird das Marketing-Wissen auf den NPO-Bereich übertragen, muss der Marketing-Begriff weiter gefasst werden als im Profit-Bereich.

Der Intensiv-Lehrgang Marketing basiert auf dem spezifisch für NPO entwickelten Freiburger Marketing-Modell für NPO. Vertieft behandelt werden im Lehrgang u.a. die Themen Mitgliedermarketing, Lobbying und Sponsoring, aber auch Markt- und Meinungsforschung, Kommunikation sowie das Dienstleistungsmarketing.

Zielgruppe

  • Geschäftsführende, die mit der Konzeption von Marketing-Aktivitäten konfrontiert sind, sowie deren Mitarbeiter/innen, die sich im Rahmen ihrer Tätigkeit intensiv mit Marketing befassen.
  • Verantwortliche für den Bereich Marketing, deren Stellvertretende, Assistierende und Sachbearbeitende.

 

Persönliche Vorteile

  • Sie erhalten eine systematische Einführung in das Marketing von NPO.
  • Nach der Lehrgangswoche können Sie Marketing-Aktivitäten in einem konzeptionellen Rahmen planen.
  • Sie lernen die wesentlichen Methoden und Techniken des Marketing kennen.
  • Sie können die Nonprofit-Marketing-Instrumente sinnvoll einsetzen.

Stimmen zu den letzten Lehrgängen

"Die Visualisierung der Austauschbeziehungen hat vielen leitenden Mitarbeitern die Augen geöffnet und wichtige Erkenntnisse und Klärungen in Gang gebracht."

"Voller Ideen werde ich meine Arbeit wieder aufnehmen, in der Gewissheit, dass das, was mir hier zu einem integrierten Marketing-Ansatz für NPO vermittelt wurde, sich im Praxisalltag niederschlagen wird."

 

Kosten

Förderer des VMI: CHF 2'600.- / EUR 2'600.-
Andere: CHF 2'800.- / EUR 2'800.-

Hotelpreis Vollpension: CHF 212.- pro Person/Tag

 

Wünschen Sie weitere Informationen zum Intensiv-Lehrgang? Kontaktieren Sie uns!

Möchten Sie sich anmelden? Zur Anmeldung geht es hier