PUBLIKATIONEN IM FMM

FMM VMI

Das Freiburger Management-Modell für NPO (FMM) gehört zu den Standardwerken der Betriebswirtschaftslehre. Vier Vertiefungsbände zu den Themen Marketing, Rechnungswesen, Steuerung und Organisation ergänzen und vertiefen das FMM.

Das Modell repräsentiert zusammen mit den Ergänzungsbänden eine umfassende Abhandlung der Aufgabe Management von NPO, sowohl auf der konzeptionellen, strategischen sowie operativen Ebene und bilet damit eine vernetzte Gesamtheit.

Bereits in den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts geschaffen, hat das Freiburger Management-Modell wesentliche Akzente in der Führungslehre für NPO gesetzt. Und das Werk wird sorgfältig weiterentwickelt: Wesentliche Elemente, die sich über Jahrzehnte hinweg bewährt haben, bleiben erhalten, und Anpassungen werden fortlaufend vorgenommen, wo Fortschritte und Erkenntnisgewinne erzielt worden sind.